Sagenschatz

Die wüste Kirche bei Rochlitz

Zschauitz

Bei dem Dorfe Zschauitz in der Nähe von Rochlitz befinden sich die Ruinen einer alten Kirche, von der man sagt, daß der h. Ludger, ein Schüler des h. Bonifacius, sie erbaut habe. Nach Andern wäre aber die oben (Nr. 352) erwähnte Lehnerts- oder Leonhardskirche zu Seelitz darunter zu verstehen.

Quelle: Grässe Sagenschatz des Königreichs Sachsen


zurück