Sagenschatz

Das Frauensteinische Gespenstertier

Frauenstein

Anno 1571 sah der Nachtwächter daselbst (in Frauenstein) einen großen schwarzen Teufel in Gestalt eines großen grausamen Hundes viele Nächte nacheinander von Lichtmeß an bis Mitfasten.

Quelle: Klengel Sagenbuch des östlichen Erzgebirges


zurück