Sagenschatz

Der Obelisk bei Oehna

Bautzen

Auf einem Bergabhange bei Oehna unfern Bautzen steht eine Spitzsäule mit dem Buchstaben B 1725 bezeichnet; dieselbe ist von dem Ortsbesitzer D. Brescius zum Andenken an den wendischen Gott Flins, dessen Bild man hier verehrt haben soll, errichtet worden.

Quelle: Grässe Sagenschatz des Königreichs Sachsen


zurück