Sagenschatz

Die Riesenhand bei Leipzig

Leipzig

Als ein Wahrzeichen von Leipzig galt ehedem ein ganz nahe bei dem sogenannten Kuhthurme liegender Stein, auf dem ganz deutlich der Eindruck einer 6fingrigen Riesen- oder Teufelshand zu sehen war. In diesem Jahrhundert scheint der Stein nicht mehr aufzufinden zu sein.

Quelle: Grässe Sagenschatz des Königreichs Sachsen


zurück