Sagenschatz

Der Berggeist im Bärensteiner Gemeindewald

Bärenstein

Vor Jahrhunderten hatten die Bergleute den im Bärensteiner Gemeindewald wohnenden Berggeist durch ihr gottloses Leben erzürnt. Eines Tages sah nun ein Mann den Berggeist mit einer Karre vom Gemeindewald nach Altenberg fahren; auf die Frage, was er vorhabe, antwortete der Berggeist: "In Bärenstein gefällt mir’s nicht mehr, ich gehe nach Altenberg und breite dort meine Schätze aus".

Quelle: Klengel Sagenbuch des östlichen Erzgebirges


zurück