Sagenschatz

Schatz Spitzberge bei Schönwald

Krásny Les

Im Spitzberge bei Schönwald liegt ein Schatz, bewacht von einem langbärtigen Zwerge. Ein unschuldiger Mensch, der immer fromm und gut gelebt hat, wird ihn heben. Am Karfreitage vor Sonnenaufgang gehe er, ohne sich einmal umzusehen, auf den Berg. Dann zeigt ihm ein blaues Flämmchen den Ort an, wo der Schatz verborgen ruht.

Quelle: Hübner Heimatkunde des Bezirkes Aussig 2. Teil, 1. Die Sagen


zurück